So pflegst Du Deine Binoar Leder Produkte richtig!

Leder Pflege

Wenn Du endlich Deine neue BINOAR Leder-Tasche in den Händen hältst, gibt es in Sachen Pflege Einiges zu beachten. Schließlich willst Du viele Jahre Deine Freude daran haben. Gleich nach dem Auspacken solltest Du die Tasche am besten imprägnieren, um sie optimal vor Feuchtigkeit und ausbleichender Sonnenstrahlung zu schützen.

Handelsübliches Imprägnierspray garantiert diesen Schutz, aber wer lieber zur natürlichen Pflege greift, kann sich auch mit Bienenwachs behelfen! Mit einem leicht angefeuchteten Tuch oder Schwamm wird das Lederpflegemittel auf Bienenwachsbasis auf das Leder getupft und eingerieben.

Das Leder wird dadurch etwas dunkler. Die Methode hilft auch dabei, unschöne Kratzer zu überdecken und gibt Deiner Tasche einen noch individuelleren Look.

Was tun, wenn der Ledergeruch zu intensiv ist?

Unser Leder ist ein Naturprodukt und der charakteristische Geruch ist bei den Binoar Leder nature Produkten inklusive!

Wem es aber doch einmal zu viel des Guten ist, dem sei gesagt: je häufiger Du Deine Tasche benutzt, desto schneller verflüchtigt sich der starke Geruch. Diesen Vorgang kann man mit kleinen Duftsäckchen noch beschleunigen.

Leder Pflege: Wie reinige ich meine Tasche richtig?

Wenn auf Deiner Tasche Talgspuren zu sehen sind, so besteht kein Grund zur Panik. Diese weißen Ränder sind bei einem natürlich nachfettenden Produkt ganz normal und lassen sich leicht entfernen. Reibe vorsichtig mit einem trockenen Tuch oder Schwamm über die betroffenen Stellen und die Flecken verschwinden.

Auch Fettflecken lassen sich mit einem trockenen und sauberen Baumwolltuch einfach abreiben. Sollte diese Behandlung einmal nicht ausreichen, kannst Du Deine Tasche auch bis zu einer Stunde bei 50°C in den Backofen legen, sodass das Fett ausgetrocknet wird.

Am besten wischst Du sie im Anschluss nochmal mit Spüliwasser ab und fettest sie neu ein. Im Sommer kannst Du die Tasche auch einfach in die Sonne legen, wenn sie zu fettig ist.

Was mache ich, wenn meine Ledertasche abfärbt?

Eine neue Tasche kann unter Umständen abfärben. Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest Du nach dem Kauf mit einem hellen Tuch testen, ob es bei Deinem Lederprodukt auch passiert.

Reibe zuerst trocken und dann mit einem leicht angefeuchteten Tuch über das Leder, denn Wärme und Feuchtigkeit fördern das Abfärben. Die richtige und regelmäßige Pflege kann Dein Binoar Leder nature Produkt vor dem Abfärben schützen. Vergiss also nicht, es mit einer Imprägnierung vor Nässe zu schützen!

Wie bekomme ich die Nieten an meiner Tasche wieder sauber?

Wenn die Nieten an Deiner Ledertasche rostig oder klebrig sind, kannst Du mit einer einfachen Methode Abhilfe schaffen: Du kannst sowohl den Rost, den Kleber oder das Fett mithilfe von Wattestäbchen und Scheuerpulver von den Nieten entfernen.

Feuchte dafür einfach ein Wattestäbchen an, nimm damit etwas Scheuerpulver auf und reibe leicht über die verschmutzten Nieten, bis sie wieder glänzen.



Handgemacht


Echtes Leder

Fairtrade

1 - 3 Tage Lieferzeit

60-Tage-Widerrufsrecht

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00
de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman