Bauchtaschen - das Must-have auf Festivals

Jeder, der schon einmal auf einem Festival war, kennt dieses Problem: Wohin mit dem Handy? Wo verstaue ich meine Geldbörse am besten? Bleibt noch Platz Bauchtasche Braunfür Kaugummi etc.? Tatsächlich ist eine gewöhnliche Tasche (egal ob Handtasche, Schultertasche oder Rucksack) auf Dauer keine gute Lösung - man bekommt Schulterschmerzen vom schweren Gewicht, sie ist unhandlich und man muss ständig aufpassen, damit die Geldbörse nicht plötzlich weg ist.
Die Frage ist, gibt es eine Lösung für all diese lästigen Probleme?
Ja, die gibt es! Und zwar kennen wir sie schon aus den 90er Jahren: Bauchtaschen! Jeder, der Bauchtaschen nur von alten Fotos kennt: Aufpassen! Sie machen ihr Come-Back und zwar sehr erfolgreich!
Festival Bauchtaschen sind nicht nur extrem praktisch, sondern sind vor allem ein tolles Accessoire.

Vorteile von Bauchtaschen:

 

Kleine Tasche, großer Stauraum

 Festival und Bauchtasche - eine bessere Kombination gibt es gar nicht. Man hat ganz bequem die wichtigsten Sachen immer mit dabei: Handy, Geldbörse, Kaugummi, Deo, Lippenstift, und was man sonst noch so braucht. Außerdem sind die Wertsachen immer sicher, denn man hat die Festival Bauchtasche ständig im Blick und trägt sie direkt am Körper - das bedeutet weniger Gefahren, dass einem etwas gestohlen wird.

 

Halte mit Instagram Fashionistas mit:

 Eine Festival Bauchtasche ist zusätzlich auch noch sehr stylisch und angesagt - man bekommt sie in allen verschiedenen Varianten, Farben und Mustern. Der Trend aus den 90ern ist sehr angesagt und es ist nicht schwer, Teil dieses Trends zu werden.

Man muss nicht hunderte von Euros ausgeben, um stylisch zu sein:

Festival Bauchtaschen sind zusätzlich auch noch sehr kostengünstig. Natürlich gibt es (wie bei jedem Accessoire) hochwertigere und günstigere Verarbeitungen, allerdings muss man nicht allzu tief in die Geldbörse greifen, um eine hochwertige und trendige Festival Bauchtasche zu bekommen.

   

Für jedes Wetter geeignet:

BauschtascheDadurch, dass die meisten Festival Bauchtaschen aus Polyester gemacht werden, sind sie perfekt für jede Wetterlage geeignet. Der Inhalt ist also nicht nur vor Dieben gut geschützt, sondern auch vor Regen, Hitze und was eine Tasche auf einem Festival sonst noch erwartet. Was auch nicht zu vergessen ist: Auf Festivals ist es leicht möglich, dass das ein oder andere Bier (oder andere Getränke oder Essen) durch einen Unfall den Weg auf eine Tasche findet - da hat man Glück, wenn man eine Polyester Festival Bauchtasche hat. Sie lässt sich nämlich leicht reinigen und man hat dadurch nicht viel Ärger mit Schmutz und anderem.

Nie wieder die Sachen von anderen schleppen:
„Schatz, kannst du bitte meine Geldbörse einstecken?“
„Hast du einen Kaugummi für mich?“
„Kannst du das bitte für mich mitnehmen?“
All diesen lästigen Fragen wird ein Ende gemacht - wenn jeder seine eigene Festival Bauchtasche besitzt zumindest. Eine Festival Bauchtasche ist so leicht, dass man ganz vergisst, dass man sie trägt! Und jeder hat unbegrenzt Zugang zu seinen Sachen, ohne von jemand anderem abhängig zu sein - mehr Freiheit und weniger Stress (und Last) für alle!
Ein weiterer Vorteil: Dadurch, dass jeder seine eigenen Sachen trägt und das Gewicht nicht auf einer Schulter oder dem Rücken lastet, kann man die Festival Bauchtasche viel länger tragen - und zwar ohne Schmerzen. Dadurch fühlt man sich freier und ist in der Lage, das gesamte Festival mit allen Vorzügen noch viel mehr zu genießen und auszukosten.

Das Fazit:

Festival Bauchtaschen sind nicht nur wahnsinnig praktisch und handlich für allerlei Aktivitäten die auf Festivals auf einen warten, sondern auch noch echt stylisch und liegen voll im Trend.
Also warum noch länger warten, bis man sich seine eigene Festival Bauchtasche holt? Das sollte man sich für das nächste Festival auf keinen Fall entgehen lassen!